Sprengstoff in Basel


Sprengstoff in Basel

Artikel-Nr.: 978-3-95764-098-7

Das eBook bei Amazon ansehen

4,99
Preis inkl. MwSt.

Ein Agenten-Thriller von Gérard Schwyn

Inhalt: Der geniale Wissenschaftler und Agrar-Chemiker Victor Szabowsky stößt bei seinen Forschungen zufällig auf ein schreckliches Gift: Schon eine geringe Menge in der Wasserversorgung einer Stadt würde sich verheerend auswirken und könnte, sollte es in die falschen Hände geraten, eine ungeheure Bedrohung darstellen. Daß der Chemiker ein Gegengift entwickelt, macht die Angelegenheit für die internationale Politik und Wirtschaft nicht eben uninteressanter. Die Geheimdienste schalten sich ein und auf rätselhafte Weise verschwinden aus der Wohnung des Chemikers wichtige Dokumente. – Wer steckt hinter dem Diebstahl, und welche Interessen spinnen sich um das Gift und seinen möglichen Einsatz? Es beginnt ein spannender Wettlauf der Ermittlungen, in dem sich unter anderem Agenten der russischen Wirtschaftsspionage SWR und der CIA in die Quere kommen.

Diese Kategorie durchsuchen: Krimis und Thriller