Unterrichtsmodell Dantons Tod


Unterrichtsmodell Dantons Tod

Artikel-Nr.: 978-3-944257-12-9
6,99
Preis inkl. MwSt.

Dieses Buch bietet ein komplettes Unterrichtsmodell zu Büchners „Dantons Tod“.

Der Autor, der im Fach Deutsch als Fachleiter über 35 Jahre Referendare ausbildete, beschränkt sich nicht darauf, einzelne Unterrichtsschritte in Form von Hinweisen und Impulsen in Gang zu setzen. Er gibt vielmehr zunächst den didaktischen und fachlichen Zusammenhang sowohl zum gesamten Unterrichtsmodell wie auch zu jeder einzelnen Unterrichtsstunde bekannt und erläutert ausführlich die jeweiligen Lernziele. Zu jeder Unterrichtsstunde wird ein möglicher Einstieg vorgestellt und eine Reihe von möglichen Arbeitsaufträgen mit ausführlichen Lösungshinweisen bzw. Erwartungshorizont gegeben. Vorschläge für Hausaufgaben zu jeder Stunde, Klausurvorschläge und eine umfassende Materialsammlung runden den Band ab.

Büchners „Danton“ ist das Werk eines 22jährigen. Ihm gelang der große Wurf, Wirklichkeitselemente aufzunehmen, sie zu montieren und stets Neues zu schaffen, um so seine Sichtweise, seine Position zu markieren. Das Werk kann durchaus als Herausforderung gesehen werden an spätere Generationen, sich mit Revolution und Revolutionären auseinander zu setzen.

Es kann davon ausgegangen werden, dass die breite Erfahrung des Autors im Feld der Aus- und Weiterbildung von Deutschlehrern wesentlich dazu beiträgt, dass ein Unterrichtsmodell wie das vorliegende praxisorientiert konzipiert und als echte Hilfe ausgearbeitet ist! Das Modell wurde mehrfach in der Praxis erprobt.

Das Buch gibt es exklusiv als eBook und ist hier erhältlich:

Amazon für den Kindle

buecher.de

Hugendubel

eBook bei Kobo ansehen!

Thalia

Weltbild

Weitere Produktinformationen

Autor Friedel Schardt

Auch diese Kategorien durchsuchen: Unterrichtsmodelle, Friedel Schardt